Vereinsmeisterschaft Tischtennis - PSV-Linz Motorsport

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Vereinsmeisterschaft Tischtennis

BERICHTE > 2014

Für mich gibt es prinzipiell ja nur Ping Pong. Und mit dieser Einstellung wurde ich von Sandra Spiegl zu dieser Meisterschaft überredet. Ich musste mir sogar erst einen Schläger besorgen. Mein letztes Spiel hatte ich vor über zwanzig Jahren in der Polizeischule. Wir wurden recht herzlich empfangen. Zuerst wollten sie eine eigene Damenmannschaft zusammenstellen, was ich jedoch abwinkte. Ich kannte die Vereinsspielerin Prinz Marion, und da hätten Sandra und ich den Ball nur bei eigenem Aufschlag gesehen. Somit bildeten wir mit PSV Obmann Haderer Thomas und dem ältesten Teilnehmer Reich Helmut (83) eine Hobbymannschaft.

Wir spielten jeder gegen jeden, auf zwei gewonnene Sätze. Nach dem ersten Durchgang lag Sandra am zweiten Platz und ich am letzten. Beim zweiten Durchgang ging es mir besser. Ich verbesserte mich auf den zweiten Platz und Sandra landete am vierten Platz. Gewonnen hat Haderer Thomas. Schlussendlich war es ein toller Bewerb und wir werden nächstes Jahr wieder kommen. Und üben!!!!!!!



Autor: Sonja SCHUSTER

Siegerehrung der Hobbymannschaft

 
Suchen
05.12.2016
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü