Motorradausfahrt Admont - PSV-Linz Motorsport

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Motorradausfahrt Admont

BERICHTE > 2016

Pünktlich wie immer ging´s um 9 Uhr los. Peter, Manuel, Alex, Sandra und Ich fuhren bei nicht allzu guten Wetter Richtung Süden. Aufgrund der Wetterlage setzte sich Alex vor Sierning an die Spitze und stoppte bei der nächsten Möglichkeit. Alex und Sandra beendeten die Ausfahrt wegen der etwas nassen Witterung. Wir überlegten die Strecke und entschlossen uns die Tour etwas zu verkürzen. Neues Ziel Altenmarkt übern Hengstpaß zur Mittagspause. Das kuriose Alex und Sandra waren nicht mehr dabei, und das Wetter wurde besser. Die Straßen über Ternberg bis Altenmarkt trockneten allmählich auf, und die Sonne kam auch ab und zu vorbei. Vom Hengstpaß runter machten wir Mittag in Rosenau beim Berggasthof „Zottensberg" den ich 3 Tag vorher beim Firmenausflug kennen lernte. Nach ausgezeichnetem Essen machten wir uns auf den Heimweg. Beim Wegfahren sah man unten in Windischgarsten dunkle bis tiefschwarze Wolken. Nach wenigen Metern hielten wir um die Regenbekleidung anzulegen. Eine gute Entscheidung, denn in Windischgarsten ging die Welt unter. Wasser kam im Sonderangebot vom Himmel. Zum Glück war es nur ein kurzes Gewitter, nach wenigen Kilometern kam wieder die Sonne. Beim Heimweg kam mir die Idee Alex und Sandra in Ihrem Garten zu Besuchen. Und siehe da, die Beiden tummelten sich im Pool. Nach kurzer Rast setzten wir den Heimweg mit einem weiteren Guss fort. Alles in allem war es doch eine gelungene Ausfahrt.
Christian Girlinger


 
 
 
Suchen
05.12.2016
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü