1. Rennen zum Go-Kart Cup 2016, Monza in Wien - PSV-Linz Motorsport

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

1. Rennen zum Go-Kart Cup 2016, Monza in Wien

BERICHTE > 2016

Mit Krücke bis zum Kart und dann Vollgas, das gab es auch noch nicht. Aber Christian, nach seinem schweren Motorradunfall im Vorjahr noch auf eine Krücke gestützt, machte mit.

Gleich zu Beginn konnten sich Wolfgang Walter und ich etwas absetzen. Walter kam bald am anfänglich etwas nervös fahrenden Wolfgang vorbei. Dieser holte sich aber die Führung schnell wieder zurück und fuhr Fehlerfrei zum Sieg. Ich blieb bei meiner unruhigen Fahrweise und damit auch auf dem dritten Platz.

Nach dem wie immer fairen Rennen gab es anschließend keine Diskussionen, sondern einen gemütlichen Ausklang im Pit-Stop Cafe und ein Riesenschnitzel beim Schnitzelwirt in Loosdorf.

Leopold Hinteregger

 
 
Suchen
05.12.2016
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü