Motorradausflug 7. Mai 2016 - Auf legendärer Route (Schnitzelwirt) - PSV-Linz Motorsport

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Motorradausflug 7. Mai 2016 - Auf legendärer Route (Schnitzelwirt)

BERICHTE > 2016

Wir reiten wieder! Pünktlich um 9 Uhr starteten Alex, Sandra, Peter, Manuel mit Schwester und Christian in Richtung Waldviertel zum Schnitzelwirt nach Ottenschlag.
Es dauerte nicht lange und die Kurvenorgie begann. Gleich nach Perg ging´s kreuz und quer durchs untere Mühlviertel. Ein Highlight folgte kurz nach Grein, die Kurvenorgie rauf nach Dimbach. Leider ist die ganze Strecke mit 70 km/h limitiert, doch die Kurven machten auch so eine Menge Spaß.
Nach einer kurzen Pause kurvten wir weiter zum Tanner Moor, in der Nähe von Arbesbach, ein ganz besonderes Naturfleckerl. Bei dünnem Kaffee und Getränken am „Moortreff" tankten wir Sonnenstrahlen, auch wenn der Wind uns ein wenig störte.
Nach diesem malerischen Boxenstopp beim Moor machten wir uns auf nach Ottenschlag zum Schnitzelwirt. Dort angekommen bekamen wir zum Glück einen schönen Platz auf der Terrasse. Während wir uns die Sonne reinzogen wurden in der Küche die Schnitzel für uns geklopft. Dem einen oder anderen kamen fast die Augen raus als die riesen Portionen serviert wurden. Nach dieser Schwerstarbeit mit abschließenden guten Kaffee machten wir uns auf die Richtung Heimat. Die meisten hatten ein Paket Schnitzel eingepackt in Pensionisten-Silber (Alufolie).
Die Kurvenorgie wurde erschwert durch unsere Bäuche. So machten wir uns ein bisschen langsamer auf in Richtung Heimat. Nach der Mauthausenbrücke hielten wir kurz und lösten uns nach und nach auf. Alles im allem war es eine wunderbarer Motorradausfahrt. Ich freue mich schon auf die nächsten Touren.

Christian Girlinger

 
 
 
 
Suchen
05.12.2016
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü