Was ist die Sternfahrt? - PSV-Linz Motorsport

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Was ist die Sternfahrt?

DER GRÜNDUNGSGEDANKE

Teilnahmen an den internationalen Polizeisternfahrten der IPMC:
Die Sektion Motorsport nimmt allerjährlich an den internationalen Polizeisternfahrten der IPMC (International Police Motor Corporation) teil. Was viele nicht wissen ist, dass aus diesen Fahrten unsere Sektion Motorsport entstanden ist.

Die Gründung der Motorsportsektion der PSV Linz beruhte auf der "offiziellen" Fahrten-Organisation zu Sternfahrten der IPMC (Damals noch IPC). Linzer Polizisten und PSV-Mitglieder schlossen sich zusammen und organisierten Fahrten zu den international ausgetragenen Treffen, wodurch sich auch der Gedanke ergab, eine eigenständige Motorsektion zu gründen.Die Polizeisportvereinigung Linz unterstütze diesen Gedanken und so war die Motorsportsektion geboren.

Selbst hat die Motorsportsektion in Zusammenarbeit mit der Kraftfahrsektion des LGK Oberösterreich im Jahr 1993 eine Sternfahrt organisiert und ausgetragen, bei der erstmals in der Geschichte der IPMC 16 Nationen vertreten waren.

NÄCHSTE STERNFAHRT

07.07. - 10.07.2015

Sauerland / Deutschland

LINK

Die Sternfahrten der letzten Jahre

01.07. - 05.07.2013

Martell / Italien

21.08. - 28.08.2012

Graudenz / Polen

26.07. - 30.07.2011

Vladimir / Russland

03.08. - 07.08.2010

Debrecen / Ungarn

 
Suchen
05.12.2016
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü